Landschaft malen in Öl nach Bob Ross

Veranstaltungsnr: D14-6202

Leitung: Silvia Paizoni
(zertifizierte Mallehrerin)

Beschreibung: Landschaft malen nach Bob Ross, ein Kurs - ein Gemälde pro Kurs.
Malen ist keine Zauberei, der amerikanische Fernsehmaler beweist es. Er hat ein Verfahren entwickelt (Nass auf Nass), mit dem es jedem gelingt, ein realistisches Ölbild zu malen. An den drei Kursabenden vermittelt die zertifizierte Mallehrerin diese spezielle Technik und zeigt Schritt für Schritt, wie es funktioniert. Jede(r) malt an seiner Leinwand die einzelnen Schritte nach. So gelingt das eigene Gemälde ein ideales Ostergeschenk.

Beginn:Do. 16.03.2017, 23.03.2017 und 30.3.2017 jeweils von 19:00-22:00

Ende: Do. 30.03.2017

Ort: VS Götzens; Bastelraum im Keller

Unterrichtseinheiten: 3 mal 180 Minuten (= 10.8 UE à 50 min)

Kosten: € 67,00

Zielgruppe: alle Interessierten laut Veranstaltungsbeschreibung

Hinweis: Das erforderliche Material wird gestellt. Die Kosten für Leinwand 50 x60 cm, Farben, Malmedien und Bereitstellung von Spezialpinseln, Staffelei, Palette u.a. betragen € 30 und werden von der Kursleiterin eingehoben. Bitte Arbeitskleidung mitbringen, die schmutzig werden darf.

Abschluss: Teilnahmebestätigung auf Anfrage

Zweigstelle: VHS Götzens
6091 Götzens, Franz-Singer-Str. 2
Telefon: 05234/32979 oder 0676/4297893
Telefax: 05234/32979-15
goetzens@vhs-tirol.at

Fälligkeit: Wir bitten um Zahlung bei Erhalt der Rechnung bzw. entsprechend den gültigen AGB der jeweiligen Zweigstelle der VHS Tirol.